Wir nehmen nur Veranstaltungen in unser Programm auf, von denen wir überzeugt sind, dass sie für das Feld der Jugendhilfe eine hohe Praxisrelevanz haben. Entsprechend reservieren wir auch bei jedem Angebot eine Anzahl von Plätzen für Mitarbeiter/Innen der Jugendhilfe Creglingen e.V..
Natürlich möchten wir aber auch viele Gäste von außerhalb begrüßen, mit ihnen in Dialog kommen und Gelegenheiten schaffen, dass wir voneinander lernen können.

Wir legen bei unseren Veranstaltungen Wert auf eine angemessene Verzahnung von Theorie und Praxis. Auf der Basis einer fundierten theoretischen Orientierung zeigen unsere Referent/innen mögliche Handlungsstrategien für den beruflichen Alltag auf – oder erarbeiten diese gemeinsam mit den Teilnehmer/innen. Unsere Referenten kommen alle „aus der Praxis“ und sind auf ihrem Feld ausgewiesene Experten.

Wir legen außerdem viel Wert darauf, dass die Seminare in einer angenehmen, freundlichen Atmosphäre stattfinden, die zur Diskussion und Reflexion anregt und die die Freude an der Arbeit und am Dazulernen fördert. Dazu gehören für uns auch eine angemessene kulinarische Versorgung und ein schönes Ambiente.

  • News/Termine

    Herzensprojekte auf Hof Uhlberg durch soziales Engagement der bk Group umgesetzt Mehr

  • News/Termine

    Nikolausüberraschung für den Creglinger SoFa e. V. und die Wohngruppen Mehr

  • News/Termine

    Zu Gast in der EPE Bad Mergentheim und der Euroakademie in Tauberbischofsheim Mehr

  • News/Termine

    Erfolgreicher Fachtag beim Main-Tauber-Institut Mehr

  • News/Termine

    Langjährige Mitarbeiter:innen aus 2020/21 gefeiert Mehr

  • News/Termine

    Creglinger Workout: Fachsimpeln in den Feierabend Mehr

Ihre Ansprechpartnerin

Gabriele Bachem-Böse
Dipl. Psychologin
Leitung des Main-Tauber-Instituts
Riemenschneiderbrücke 6
97993 Creglingen
Tel. (0 79 33) 92 22-0
E-Mail senden

NEWSLETTER

Tragen Sie sich in unsere Mailingsliste ein und erhalten Sie ca. 4 mal jährlich aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen.