Selbstentwicklungsseminar für PadagogenInnen

Die Persönlichkeit der Pädagogen/innen ist ein wichtiger – wenn nicht der wichtigste – Faktor für die Qualität der pädagogischen Arbeit. Wenn wir aber viel mit unserer Person arbeiten, sollten wir auch viel an ihr arbeiten. Es geht dabei um Fragen unserer Präsenz, unseres Selbstverständnisses, unserer besonderer Kompetenzen und auch um unsere Vulnerabilitäten.

Die (Weiter-)Entwicklung dieses „professionellen Selbst“ ist das Anliegen des Seminars – hohe Bereitschaft der Teilnehmer/innen zur Selbstreflexion erforderlich!

Zielgruppe

Ausschließlich ehemalige MTI-TeilnehmerInnen der Weiterbildung Traumapädagogik / traumazentrierte Fachberatung.
Max. 16 TeilnehmerInnen

REFERENT

Dr. phil. Jan Volmer
Leitung des Main-Tauber-Instituts, Dipl.-Pädagoge, Systemischer Therapeut und Berater (SG)

Termin + Kosten

27. - 29.05.2019
Montag: 13:45-17:00 Uhr
Dienstag + Mittwoch: 09:30-17:00 Uhr

290,00 €/Teilnehmer

Veranstaltungsort

Jugendhilfe Creglingen e. V.
Riemenschneiderbrücke 6
97993 Creglingen

Die Jugendhilfe Creglingen in
meiner Nähe:
WÜRZBURG
WERTHEIM
Unsere Leistungen
» Stationäre Wohngruppe
TAUBERBISCHOFSHEIM
Unsere Leistungen
» Stationäre Wohngruppe
» Stabilisierungsgruppe
» Erziehungsstelle
LAUDA-KÖNIGSHOFEN
BAD MERGENTHEIM
CREGLINGEN
ROTHENBURG OB DER TAUBER
Unsere Leistungen
» Ambulante Hilfen
» Offene Ganztagsbetreuung
» Berufswahlbegleitung
» Familienorientierte Schülerhilfe
ANSBACH
Unsere Leistungen
» Ambulante Hilfen
Weiter ohne Standort-Auswahl
x